Hey, ich bin's, ELLA!


Darf ich mich vostellen? Ich bin ELLA – ein Lasten-E-Bike zu deinen Diensten. Ich bin ein neues Pilotprojekt und stehe (für's erste mit drei Rädern) am Parkhaus am Dachauplatz in Regensburg. Wenn du dein Auto dort in diesem Parkhaus abstellst, kannst du mich während deiner Parkdauer mit deinem Parkticket kostenlos ausleihen! Das geht täglich zwischen 08:00 und 20:00 Uhr!

Interesse? Dann komm mit deinem Parkticket zum Parkhauspersonal.

Hier findest du mich

Seit Mitte September 2017 stehe ich bei den Fahrradständern am Vorplatz des Parkhauses Dachauplatz (Nordseite). Meine Stellplätze – für 3 Lastenpedelecs – sind exklusiv für mich reserviert und entsprechend markiert!

Bis bald,
deine ELLA

So einfach geht's

  1. Parke dein Auto im Parkhaus Dachauplatz in Regensburg.
  2. Gib dein Parkticket (als Pfand) beim Parkhauspersonal ab. Das Büro befindet sich direkt bei der Ausfahrt des Parkhauses. Nach Angabe deines Namens und der Unterschrift auf unserer Haftungserklärung erhältst du die Schlüssel für ELLA.
  3. Nach der Fahrt bringst du ELLA zurück zum Stellplatz, schließt das E-Lastenbike ab und bringst die Schlüssel zum Parkhauspersonal. Nach kurzer Sichtprüfung, ob bei ELLA alles in Ordnung ist, erhälts du dein Parkticket zurück.
  4. Du bezahlst nur die Parkgebühr entsprechend deiner Parkdauer – die Nutzung von ELLA ist kostenlos.

 Bitte beachte, dass es derzeit nicht möglich ist, ELLA zu reservieren.

Pressemitteilung

Hey ELLA: E-Lastenfahrräder zum Ausleihen am Parkhaus Dachauplatz

 
Regensburg, 26. Oktober 2017. „Ella“ nennt sich das neue Projekt der Stadtwerke Regensburg GmbH (SWR), bei dem sich Kunden des Parkhauses Dachauplatz während der Parkdauer kostenfrei ein elektrisch unterstütztes Lastenfahrrad ausleihen können. Das neue Familienmitglied im Mobilitätsangebot der SWR ist sozusagen die kleine Schwester des erfolgreichen E-Carsharing-Projekts „EARL“.
 
Ab sofort stehen an der Nordseite des Parkhauses Dachauplatz drei spezielle Elektrofahrräder bereit. Sie haben einen großen Transportkorb vor dem Lenkrad und bieten viel Platz, um auch größere Einkäufe von den Geschäften der Innenstadt bequem zum Parkhaus zu transportieren. Integriert sind auch zwei Haltevorrichtungen für Kleinkinder. Montags bis sonntags von 8:00 bis 20:00 Uhr können die Lastenbikes mit dem Parkticket bei den Mitarbeitern im Parkhaus ausgeliehen werden. Dabei entstehen keine zusätzlichen Kosten zu den Parkgebühren. Die SWR bietet diesen Kundenservice vorerst mit drei Elektro-Fahrrädern an und geht damit einen Schritt weiter in eine moderne, flexible und vernetzte Mobilität. Wenn sich dieses Angebot bewährt, sollen auch die anderen SWR-Parkhäuser damit ausgestattet werden.
 
Einfache Handhabung
Die Abwicklung ist einfach: Man stellt sein Auto im Parkhaus Dachauplatz ab und meldet sich beim Mitarbeiter im Aufsichtsraum. Nach Vorlage des gültigen Personalausweises oder Führerscheins, der Unterzeichnung einer Haftungserklärung und Übergabe des Parktickets händigt der Mitarbeiter die Schlüssel für das Fahrradschloss aus. Zudem erhält der Kunde eine Notfallnummer und eine Einweisung. Gegen Rückgabe der Schlüssel erhält der Kunde dann sein Parkticket zurück.



Foto: SWR-Geschäftsführer Manfred Koller, Lucian Beggel, Bereichsleiter Parkhausmanagement (SWR), Mathis Broelmann, Bereichsleiter Marketing (SWR) und Dana Neumann von der REWAG.